Über mich:

Ich bin Sandra Salwender. Am 2. Juni 1969 geboren, glücklich verheiratet und Mutter von einem ganz tollen 11-jährigen Jungen. Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden sind die treibenden Schlagwörter und Antriebsfedern in meinem Leben. Nach einer Ausbildung zum Koch folgten weitere zur Gymnastiklehrerin, zur Marketingplanerin und zur Eventmanagerin (z.B. ewz power team, Ironman Switzerland, Zürich Marathon). Seit knapp 25 Jahren unterrichte ich mit viel Herzblut, Engagement und Freude diverse Sportkurse wie Step, Pilates, Antara, Spinning, Dance und vieles mehr. Was mich als Instruktorin über all die Jahre stets motivierte war mitzuerleben, wie die Teilnehmenden beginnen, Freude an der Bewegung und am Sport zu entwickeln. Wenn sie anfangen, ihren Körper zu spüren und anschliessend ein gutes Gefühl haben, etwas Sinnvolles gemacht zu haben - und das erst noch mit viel Freude!

Nach meiner Ausbildung zur Gymnastiklehrerin absolvierte ich diverse Aus- und Weiterbildungen im Gesundheitsbereich. Neues Wissen aneignen, aktuelleTrends ausprobieren sowie kontinuierliche Besuche von Fitnesskongressen sind für mich Selbstverständlichkeiten und ein absolutes „Muss“, um professionelle und bedürfnisorientierte Trainings anbieten zu können.

Um ein ganzheitliches Gesundheitskonzept anbieten zu können, habe ich 2014 die Ausbildung für die Wirbelsäulen- und Gelenktherapie nach Dorn sowie die Breuss-Massage absolviert. Fasziniert vom Massieren und um mein Wissen zu vertiefen, habe ich mich entschlossen, die Massage von Grund auf zu erlernen. An der Massageschule Zürichsee schloss ich im März 2015 erfolgreich als dipl. Masseurin ab. 


Da ich meinen Kunden ein umfangreiches Angebot bieten möchte, sowie Ihnen bei diversen gesundheitlichen Problemen helfen möchte, besuchte ich zusätzlich diverse Zertifikationslehrgänge wie

  • Lymphdrainage
  • Sportmassage
  • Triggerpunkte
  • Zirben-Vital-Massage
  • Honig-Massage
  • Bamboo Massage
  • Fussreflexzonenmassage
  • Reflexpunkte für den Bewegungsapparat (nach Jones)
  • Schmerztherapie (1 - 3)
  • diverse Vertiefungskurse Dorn-Therapie
  • Kinesio Taping, Anatomy Trains, Zentrifugalmassage
  • Anatomie in vivo
  • Zwerchfell
  • Triggerbänder
  • Faszienmanipulation etc.

Im Oktober 2017 absolvierte ich zusätzlich den medizinischen Sportcoach und vertiefte meine anatomischen Kenntnisse im 2018 in einem Fortbildunglehrgang "Anatomie in vivo" und bin seit März 2018 diplomierte Functional Trainierin.

Mich stetig weiterbilden, Neues dazulernen und Erfahrungen mit den verschiedensten Mensche austauschen begeistern mich immer wieder aufs Neue und spornen mich an. Daher besuche ich auch jedes Jahr die FIBO in Köln (weltgrösste Messe über Fitness, Wellness und Gesundheit).

Im August 2019 habe ich den dipl. Sport-Mental-Coach abgeschlossen und absolviere nun den ganzheitlichen Ernährungsberater sowie die Metabolic-Typing Ausbildung.

Aus- und Weiterbildungen

(nicht abschliessend)